Mannschaftstransportwagen 1Mannschaftstransportwagen 1

Mannschaftstransportwagen 1

Der Mannschaftstransportwagen ist das Arbeitstier im Ortsverein Leonberg.  Er wird hauptsächlich für Besorgungsfahrten oder zum Transport des ortsvereinseigenen Anhängers genutzt. Bei Einsätzen dient er zur kurzfristigen Unterbringung Betroffener. Durch seine neun Sitzplätze eignet er sich darüber hinaus hervorragend für  Gruppen-Aktionen der Bereitschaft und des Jugendrotkreuzes.

Wenn die Sitze ausgebaut werden, kann er zum Transport größerer und auch sperriger Gegenstände eingesetzt werden.

Technische Daten:

Funkrufname Rotkreuz Böblingen 63/19-1
Fahrzeug Typ Mannschaftstransportwagen
Fahrgestell Mercedes Benz Sprinter 212 D
Hubraum 2874cm³
Leistung 90KW/122PS
Gesamtgewicht 2950 Kg
Länge 5585mm
Breite 2000mm
Höhe 2700mm
Aufbauhersteller Wolf-Umbau
Baujahr 08/1999
In Leonberg seit 08/1999
Besonderheit Rollstuhlrampe