rotkreuzkurs-eh-am-kind-header-alt.jpg Foto: P. Citoler / DRK e. V.
Rotkreuzkurs EH am KindRot-Kreuz-Kurs Erste Hilfe am Kind

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Erste Hilfe
  3. Rotkreuzkurs EH am Kind

Rotkreuzkurs EH am Kind

Ansprechpartner

Herr
Philip Württemberger


Tel: 07152/949310
ausbildung@drk-leonberg.de

Römerstraße 132
71229 Leonberg

Der Rotkreuzkurs EH am Kind wendet sich speziell an Eltern, Großeltern, Erzieher und an alle, die mit Kindern zu tun haben. Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt.

Wichtiger Hinweis:

Aufgrund der sich stetig ändernden Regeln wird darum gebeten,

die aktuellen Regeln zu beachten: siehe Link

Für die angezeigten Regeln besteht keine Gewähr.

In der Alarmstufe 2  gilt 2G + Regel

Ausnahmen: Geboosterte Personen, Geimpfte mit abgeschlossener Grundimmunisierung, wenn seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung nicht mehr als drei Monate vergangen sind und Genesene deren Infektion nachweislich (PCR-Test) maximal drei Monate zurückliegt.

Das heißt für Ungeimpfte und Ungenesene ist die Teilnahme an einem öffentlichen Kurs nicht mehr möglich.

Für Geimpfte und Genesene gilt weiterhin die Nachweispflicht.

FFP2-Maskenregelung: Alle Personen ab 18 Jahren sollen in Innenräumen, in denen eine Maskenpflicht besteht eine FFP2 oder vergleichbare Maske tragen – beispielsweise KN95-/N95-/KF94-/KF95-Masken.

( Stand 27.12.2021 )

Falls Sie nicht fündig geworden sind, wenden Sie sich bitte direkt an Ihren nächsten Kreisverband.

Themen und Anwendungen

Foto: A. Zelck / DRK e.V.

Sie erlernen die Versorgung bedrohlicher Blutungen bei Kindern, aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind.

Weitere Themen:

  • Knochenbrüche
  • Schock
  • Kontrolle der Vitalfunktionen
  • Stabile Seitenlage
  • Beatmung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Vergiftungen
  • Erkrankungen im Kindesalter
  • Impfkalender

 

Damit Unfälle gar nicht erst passieren, werden Ihnen im Kurs außerdem besondere Gefahrenquellen für Kinder aufgezeigt und vorbeugende Maßnahmen nahegebracht.

 

Hier gehts zu den Terminen und zur Online Anmeldung