Rettungswagen 2Rettungswagen 2

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Bereitschaft
  3. Fahrzeuge/Material
  4. Rettungswagen 2

Rettungswagen 2

Bei einem Alarm für den Ortsverein Leonberg rückt der Rettungswagen 2 primär als zweites Fahrzeug aus. Sollte kein Fahrer für den Rettungswagen 1 zur Verfügung stehen rückt der Rettungswagen 2 auch als erstes Fahrzeug aus. Dies ist dem Gesamtgewicht des Fahrzeuges geschuldet, da der Rettungswagen 1 mit einem LKW-Führerschein gefahren werden muss, beim Rettungswagen 2 genügt ein PKW-Führerschein.Es handelt sich um einen Rettungswagen der Bereitschaften gemäß Ausstattungsrichtlinie Baden-Württemberg. Nach dieser Richtlinie ist das Fahrzeug unter anderem ausgestattet mit folgendem Material: EKG/Defibrillator, Absaugpumpe, Beatmungsgerät, Notfallkoffer, Kindernotfalltasche, Schaufeltrage, Vakuummatratze, und eine Fahrtrage.

Sofern das Fahrzeug mit einem Notfallsanitäter/Rettungsassistent und einem Rettungssanitäter besetzt ist, kann es als vollwertiger Rettungswagen eingesetzt werden.

 

Technische Daten:

Funkrufname Rotkreuz Böblingen 63/23-2
Fahrzeug Typ Rettungswagen der Bereitschaften
Fahrgestell Mercedes Benz Sprinter 315 CDI
Hubraum 2148cm³
Leistung 110KW/150PS
Gesamtgewicht 3500 Kg
Länge 6280mm
Breite 2100mm
Höhe 2850mm
Aufbauhersteller System Strobel Aalen
Baujahr 01/2008
In Leonberg seit 12/2016
Medizinische Ausstattung EKG/Defibrillator Corpuls 08/16,   Absaugpumpe Weinmann Accuvac Rescue, Beatmungsgerät Dräger Oxylog